Bild_seiten_links

Praxis Sonnenklang

Praxis für Klangtherapie und Aromamassage


a_30 a_30_1 a_30_3
a_30_2 a_30_4
a_30_5 a_30_6 a_30_7
Kontakt2

wir_uber_uns.gif
portrat_RH
arbeit_Bilder
Praxis_Bilder
Pressestimme_2
Startseite
Roger1

Roger Hollenstein

Als jüngstes Kind bin ich 1951 geboren und mit meinen 2 Brüdern aufgewachsen. Schon als kleiner Knopf hat es mich auf Nachbars Bauernhof gezogen. Jede freie Minute  habe ich dort mit angepackt und mich an der Natur und den Tieren gefreut. Währen  den Schulferien habe ich mich über den Landdienst der ProInfirmis auf  verschiedenen Alpen  als Hilfssenn nützlich gemacht und mitgeholfen Alpkäse herzustellen.

In dieser Zeit sind mir die Berge, die Naturklänge, der Alpsegen und der Jodel sehr ans Herz gewachsen.

In meiner Verkaufslehre als Detailhandelsverkäufer ist mir der Umgang mit verschiedensten Menschen leicht gefallen.

Einen grossen Bubentraum, Lastwagenfahrer zu werden, habe ich mir in meinem 21.ten  Lebensjahr erfüllt, Durch die Fahrten ins In- und Ausland bin ich mit anderen Mentalitäten und Kulturen in Berührung gekommen, das mich Toleranz und Verständnis gelehrt hat.

Seit 1992 bin ich bei der VBZ im Zürcher Stadtverkehr als Bus- und Tramführer unterwegs.

Durch die Lehren des Buddhismus ist immer mehr das Bedürfnis entstanden, Menschen zu unter- stützen und zu begleiten.

Mit den verschiedenen gelernten Massagetechniken merkte ich, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde. 4 Jahre lang massierte ich das Personal einer Telekomunikationsfirma vor Ort.

In meinen buddhistischen Schulungen bei Tulku Lama Lobsang ist der Klang für mich zu einem grossen Thema geworden. Der Ausbildung bei Peter Hess stand nichts mehr im Wege. Klänge berühren, entspannen und befreien.

An einem Klangtag des KLTS 2006  bin ich einer anderen Art der Klangtherapie begegnet. Die Saiteninstrumente, besonders das Monochord mit den  kräftigen Schwingungen und feinen Klanggewebe, hat mich in den Bann gezogen.  Durch den Eigenbau meiner eigenen Klangliege (bei Hans Hägi Santana) hat sich eine neue Welt aufgetan  und mich bewegt auch diese Ausbildung des KLTS mit Diplom  abzuschliessen. Das ermöglicht mir heute intensiv und kompetent auf Kunden einzugehen.

Die Obertöne begleiten mich nun täglich und lassen mich nicht mehr los.

Sie sind zu meiner klingenden Ordnung geworden

- 1997 - 1999   Klassische Massage Migros Clubschule
- 2002 - 2003   Hand Healing bei Tulku Lama Lobsang Thmcho Nyim
- 2004              Aromamassage nach Martin Henglein
- 2004              Aromatherapie bei Phytomed
- 2005              Biochemie / Schüsslersalze bei Phytomed
- 2005 - 2006   Klangmassage nach Peter Hess
- 2006 - 2007   Klangtherapie Ausbildung mit Diplom KLTS
                         Berufsverband der Klangtherapeuten Schweiz
- 2012              Ausbildung zum dipl. Klangheiler (bei Dr. Thomas G. Peter)
- 2012                Kristallseminar         Irene M.Garbini  (Spiritual Earth Services)                                  
- 2009 – 2012  Weiterbildung in diversen Workshops
                         - Klangtherherapie                 Dr. Herbert Seitz , Unfallchirug Kufstein
                         - Bourn-Out zum Burn-In     Wolfgang  Fasser  - Dr. Barbara Schmid (sirt.ch)